Lebenslauf eines Pharmazeuten | Beispiele für herausragende Leistungen

Das Berufsbild des Apothekers ist vielseitig und erfordert ein anspruchsvolles Pharmaziestudium. Dementsprechend sollte auch der Lebenslauf Apotheker bzw. Pharmazeut ausfallen, um alle Ihre Qualitäten für die Suche nach dem Traumjob bestmöglich hervorzuheben.

Durchschnittliche Bewertung für diese Vorlage

5
Rated 5 out of 5
Von 2 Kundenrezensionen

Bereits im Apotheker Lebenslauf sollten die wichtigsten Stationen Ihrer beruflichen Laufbahn, wie beispielsweise der Bildungsweg und die praktischen Erfahrungen, erkennbar sein. Apotheker sollten nicht nur Fachwissen, sondern auch im Kundenumgang das nötige Feingefühl mitbringen.

Daneben erfordert der Beruf ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, was ebenfalls aus dem Lebenslauf für Apotheker hervorgehen sollte. Die strengen Berufsanforderungen zahlen sich jedoch aus. Laut Stepstone verdienen Apotheker in Deutschland rund 39.100 Euro brutto im bundesweiten Durchschnitt.

Im folgenden Beitrag haben wir alle wissenswerten Informationen vorbereitet, um Apothekerinnen und Apotheker bei der Erstellung ihres CVs zu unterstützen. Mit unseren Lebenslaufvorlagen können Sie viel Zeit sparen und auf eine Vielzahl von Designs zugreifen, die einen bleibenden Eindruck für Ihre Bewerbung hinterlassen.

Beispiel für einen Lebenslauf als Apotheker

Marina Mustermann
Apothekerin
Tel: 040 12345678
E-Mail: M.Mustermann@gmail.com
Hamburg, Deutschland
Linkedin.com/in/MaxMustermann

Kurzprofil

Apothekerin und stellvertretende Leiterin mit mehrjähriger Praxiserfahrung, darunter in der Herzner Apotheke, einer der meistbesuchten Apotheken in Hamburg sowie der Falk Apotheke in Albertz. Sehr gute Kenntnisse in Englisch und Französisch, um die internationale Kundschaft mehrsprachig zu beraten.

Berufserfahrung

Apothekerin, stellvertretender Leiterin
Herzner Apotheke, Hamburg
Februar 2020 – heute

  • Überwachung der Arzneimittelausgabe
  • Kundenberatung
  • Verkauf
  • Warenübernahme
  • Herstellung von Rezepturen
  • Einarbeitung PKA und PTA

Apothekerin
Falk Apotheke, Albertz
Mai 2017 – Februar 2020

  • Überwachung der Arzneimittelausgabe
  • Kundenberatung
  • Herstellung von Rezepturen

Ausbildung / akademischer Werdegang

Pharmaziestudium
Staatsexamen, Note: 1,3
Goethe-Universität Frankfurt
Juli 2013 – Juli 2017

  • August 2014: Pharmazeutisches Staatsexamen
  • Januar 2015: Pharmazeutisches Staatsexamen
  • Juni 2017:      Pharmazeutisches Staatsexamen
  • Juli 2017:       Approbation Apothekerin

Zertifikate

Cambridge Higher B2 Business English
DELF B2

Tarife und Gehälter für Pharmazeuten

Apotheker ist nach wie vor ein sehr gefragter Beruf in Deutschland. Durch die besonders hohen akademischen Anforderungen und der Fachkräftemangel in Verbindung mit Nachwuchsproblemen haben Bewerber überaus gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt und werden dementsprechend gut entlohnt.

Des Weiteren ist es für studierte Pharmazeuten auch problemlos möglich, andere Jobs in unterschiedlichen Branchen anzunehmen. Hierzu zählen u. a. die Pharmaindustrie bzw. die Pharmaforschung.

Laut ApoBank verdienen Pharmazeuten in öffentlichen Apotheken im Schnitt rund 3.469 € brutto. In Krankenhausapotheken kann der Schnitt sogar von 4.152 € bis zu 6.668 € reichen. Apotheker in anderen Trägerschaften verdienen ebenfalls 3.500 € bis 7.000 €.

Wie man einen Lebenslauf als Apotheker schreibt

Das Berufsfeld eines Apothekers / einer Apothekerin ist überaus breit gefächert und erfordert eine Vielzahl von Fähigkeiten, die im Lebenslauf zur Geltung kommen sollten. Die guten Nachrichten sind jedoch, dass eine Approbation als Apotheker bereits die wichtigste Eintrittskarte ins Berufsleben darstellt.

Wer darüber hinaus mit weiteren Zusatzqualifikationen, wie beispielsweise Sprachkenntnissen für den Umgang mit internationalen Kunden, Fortbildungen oder sogar einem Doktortitel punkten kann, hat beste Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Wie bei allen anderen Berufen, ist auch hier die Erfahrung im bisherigen Berufsleben ein guter Indikator für die Verlässlichkeit des Arbeitnehmers. Es ist zudem überaus hilfreich, wenn der Kandidat EDV-Kenntnisse mitbringt, um Daten zu verwalten, das firmeneigene System zu nutzen und um Kunden einen besseren Service zu bieten.

Daneben ist es unabdingbar, alle Qualifikationen in ein ansprechendes Format zu bringen. Unsere Lebenslauf Muster und Lebenslauf Vorlage helfen Bewerbern dabei, alle Informationen bestmöglich zu strukturieren: von Foto über relevante Erfahrungen bis hin zum akademischen Werdegang. Natürlich darf auch das individuelle Anschreiben nicht fehlen.

Die Struktur des CVs lässt sich grob wie folgt gliedern:

  • Überschrift
  • Kurze Zusammenfassung der persönlichen Stärken
  • Arbeitserfahrung
  • Akademischer Werdegang
  • Weitere Aktivitäten (Beispielsweise Fortbildungen)
  • Zertifikate
⚠️Wichtig: Der Lebenslauf Apotheker muss im Regelfall nur einmal verfasst und nicht an die jeweiligen Jobanforderungen angepasst werden,  da sich die Jobinhalte in den unterschiedlichen Einrichtungen nicht großartig voneinander unterscheiden.

Dennoch muss das Anschreiben für jede neue Bewerbung individuell gestaltet werden.

  • Der Lebenslauf Apotheker sollte den beruflichen und akademischen Werdegang übersichtlich darstellen.
  • Spezialisierungen und Fortbildungen sollten ebenfalls hervorgehoben werden.
  • Weitere Zertifikate sind wünschenswert und sollten unbedingt erwähnt werden.

Gestaltung

Apotheker müssen Kompetenz, Fachwissen und einen hervorragenden Kundenumgang vermitteln. Dies sollte nicht erst im Vorstellungsgespräch, sondern bereits im Lebenslauf deutlich werden. Bei der Gestaltung des CVs und der Bewerbung geht es in erster Linie darum, die wichtigsten Punkte für den Leser sichtbar zu machen.

Als Schriftarten empfehlen wir daher die Klassiker Calibri, Times New Roman, Cambria und Arial sowie eine Schriftgröße von 10 bis 12. Des Weiteren sollte ein moderater Farbton gewählt werden. Damit Sie nicht komplett von null anfangen müssen, können Sie auf unserer Seite eine passende Lebenslauf Vorlage wählen, um einen Großteil der Arbeit zu sparen.

Format und Struktur

 Als Lebenslauf Vorlage für Apotheker eignet sich nach wie vor der antichronologische Lebenslauf . Denn hier kann der Apotheker / die Apothekerin die neuesten Erfahrungen an oberste Stelle setzen. Da der akademische Bildungsgrad bei einem Apotheker / einer Apothekerin besonders wichtig ist, kann dies in der Kurzzusammenfassung mit den persönlichen Stärken betont werden.

📌Wenn Sie sich auf unserer Webseite anmelden, brauchen Sie sich mithilfe unserer Lebenslauf Vorlage keine Sorgen mehr um die richtige Struktur zu machen.

Titel und Kontaktinformationen

Titel und Kontaktinformationen finden sich am Anfang des Lebenslaufs. Hierbei geht es vornehmlich darum, Personalern einen schnellen Überblick über die Kontaktdaten bei möglichen Rückfragen bereitzustellen.

Hierbei ist es ebenfalls wichtig, die richtige Form zu wählen und nur relevante Informationen zu vermitteln. Das bedeutet konkret: Vor- und Nachname, Berufsbezeichnung, Telefonnummer und die Ortschaft anzugeben. Optional kann auch gerne das LinkedIn-Profil angegeben werden.

⚠️Links zu externen Quellen sollten mit Bedacht gewählt werden und Sie von der besten Seite präsentieren. Beispielsweise sollte bei LinkedIn nicht ein beliebiger Benutzername, sondern Ihr Vor- und Nachname verwendet werden.
Gute Kontaktinformationen
Max Mustermann
Apotheker
Tel: 040 12345678
M.Mustermann@gmail.com
Hamburg, Deutschland
Linkedin.com/in/MaxMustermann
Schlechte Kontaktinformationen
Max Mustermann
Apotheker
Email: M.Mustermann@gmail.com
Musterstraße 8
22297 Hamburg, Deutschland
📌Tipp: Dieser Teil sollte möglichst kompakt gehalten werden. Wichtig ist, dass alle relevanten Daten übersichtlich aufgelistet werden. Neben dem Namen, Berufsbezeichnung, Wohnort, E-Mail-Adresse und Telefonnummer kann auch die LinkedIn-Adresse genannt werden.
 Im deutschsprachigen Raum ist das persönliche Foto überaus wichtig und darf dementsprechend auch nicht im Lebenslauf Apotheker fehlen . Wie in anderen Berufsfeldern, sollte auch hier das Bewerbungsfoto im Anzug gemacht werden. Eine Apothekerin kann sich dagegen in Bluse und Blazer präsentieren.

Zeigen Sie Ihre Erfahrung in der Pharmazie

Im Gegensatz zu vielen anderen Berufsfeldern in der freien Wirtschaft ist es im Lebenslauf Apotheker ebenfalls von großer Bedeutung, den akademischen Werdegang möglichst detailliert darzustellen.

Denn als staatlich regulierte Tätigkeit benötigen Apotheker eine Approbation, um den Beruf offiziell ausüben zu dürfen. Für Berufsanfänger stellt dies einen erheblichen Vorteil dar, da das abgeschlossene Studium zzgl. der enthaltenen Praktika eine solide Grundlage für den Berufseinstieg bilden.

Sollten die Erfahrungen zusätzliche Aufgabenbereiche, wie beispielsweise die stellvertretende Apothekenleitung umfassen, sollte dies ebenfalls betont werden. Schließlich geht es darum, alle Vorteile bestmöglich und übersichtlich darzulegen.

Ausbildung: Zeigen Sie Ihren akademischen Hintergrund

Beispiel Studium und Approbation

Pharmaziestudium (Staatsexamen)
Goethe-Universität Frankfurt
Juli 2013 – Mai 2018

  • August 2014: Pharmazeutisches Staatsexamen
  • Juni 2015: Pharmazeutisches Staatsexamen
  • Mai 2018:       Pharmazeutisches Staatsexamen
  • Mai 2018:       Approbation als Apotheker

Beispiel Dissertation

Doktorarbeit (summa cum laude) am Lehrstuhl für Pharmazeutische Chemie bei Prof. Dr. Max Mustermann, Department Pharmazie, Goethe-Universität Frankfurt
Juli 2013 – Juli 2016

Thema: Titel Ihrer Doktorarbeit

Fähigkeiten für Apotheker auf dem Lebenslauf

Auch, wenn die formale Berufsausbildung bzw. der akademische Werdegang eines Apothekers weiterhin im Vordergrund stehen, werden im Berufsalltag eine ganze Reihe an Soft- und Hard-Skills benötigt, die weit über das eigentliche Studium hinausreichen. Im Folgenden werden die wichtigsten Hard- und Soft-Skills aufgelistet, die für jeden Apotheker / Apothekerin von großer Bedeutung sind:

Hard-Skills

  • Microsoft Excel
  • Microsoft Word
  • MediTech, Mediware
  • Erfahrungen im Umgang mit Buchungssystemen
  • Hervorragende Deutschkenntnisse
  • Hervorragende Englischkenntnisse
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse
  • Fachliche Kompetenzen

 Soft-Skills

  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten
  • Professionelles Auftreten
  • Teamplayer
  • Organisationstalent
  • Zeitmanagement
  • Multitasking
  • Service-Orientierung
  • Pflichtbewusstsein

Berufliche Zusammenfassung

Die Zusammenfassung Ihres CVs sollte Ihren beruflichen und akademischen Werdegang darstellen und darüber hinaus alle Zusatzqualifikationen auflisten, die Sie von der anderen Mitbewerbern abheben können.

Dieser Abschnitt fasst Ihren gesamten beruflichen und akademischen Werdegang innerhalb von zwei bis drei Sätzen zusammen. Dies erleichtert erheblich die Suche Ihres zukünftigen Arbeitgebers nach relevanten Informationen.

Somit ist es besonders wichtig, so prägnant wie möglich zu schreiben, um sich bestmöglich zu verkaufen. Unsere Vorlagen und Muster helfen Ihnen dabei, die berufliche Zusammenfassung innerhalb Ihres gesamten CVs übersichtlich in Szene zu setzen.

Korrektes Beispiel
Apothekerin mit ersten Erfahrungen als Teamleiter. Mehrjährige Praxis in führender Apotheke in der Region Hamburg. Staatsexamen mit Note: 1,4. Englisch- und Französischkenntnisse auf C1-Niveau, um die internationale Kundschaft mehrsprachig zu beraten.
💡 Das obige Beispiel beschreibt erste Erfahrungen als Teamleiter, was auf das Vertrauen des früheren Arbeitgebers und Engagement der Bewerberin hindeutet. Des Weiteren werden das Staatsexamen mit sehr guter Abschlussnote sowie zusätzliche Qualifikationen hervorgehoben.
Negatives Beispiel
Approbierte Apothekerin mit erster Praxiserfahrung. Abgeschlossenes Studium an der Goethe-Universität Frankfurt. Engagiert, motiviert und auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
💡 Die obige Bewerbung ist zu vage und gibt nur wenig über die Qualifikationen der Bewerberin preis. Die Selbstbeschreibung zeigt keinerlei Alleinstellungsmerkmale, sondern nur Eigenschaften, mit denen sich fast jeder andere Mitbewerber identifizieren würde.

Zusätzliche Abschnitte für einen Lebenslauf als Apotheker

Im Berufsbild des Apothekers bzw. der Apothekerin ist der akademische Werdegang genauso wichtig wie der berufliche. Dennoch gibt es einige zusätzliche Abschnitte, die Sie von der Konkurrenz abheben können. Im Folgenden werden einige zusätzliche Qualifikationen aufgelistet, die Sie angeben sollten, um einen Vorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern zu erhalten.

Zertifizierungen

Zusätzliche Qualifikationen sollten unbedingt erwähnt werden. Beispielsweise informiert die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) über eine Vielzahl von Spezialisierungsgebieten. Hierzu zählen u. a. die Allgemein- oder klinische Pharmazie, Arzneimittelinformation, pharmazeutische Analytik, Toxikologie und Ökologie sowie viele weitere Themenbereiche.

Sprache

Als kundenorientierte Tätigkeit sind Sprachkenntnisse immer empfehlenswert. Hierbei sollte bedacht werden, dass diese auf hohem Niveau sein müssen, um den Kundenanforderungen gerecht zu werden. Das bedeutet, dass eine medizinische Kundenberatung in der jeweiligen Fremdsprache problemlos beherrscht werden sollte. Diese Fähigkeiten gilt es, als Nicht-Muttersprachler durch Sprachzertifikate zu beweisen.

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen, vor allem im medizinischen oder verbundenen Bereichen, sollten ebenfalls angegeben werden, um die fachliche Kompetenz im Bereich Pharmazie zu unterstreichen. Dies ist ebenfalls eine tolle Möglichkeit, um sich von Mitbewerbern abzuheben.

Zusammenfassung: Schreiben Sie den perfekten Lebenslauf für einen Pharmazeuten

  • Erstellen Sie immer ein individuelles Anschreiben für jede Bewerbung.
  • Nutzen Sie unsere Lebenslauf Vorlage und Muster.
  • Melden Sie sich hierzu auf unserer Webseite an.
  • Schreiben Sie eine einprägsame Zusammenfassung, die Ihren beruflichen und akademischen Werdegang gleichermaßen betont.
  • Darüber hinaus sollte Ihr Lebenslauf weitere Fähigkeiten wie Sprach-, Computerkenntnisse und Zertifizierungen enthalten.
  • Das Layout sollte leicht lesbar und verständlich sein und eine Länge von möglichst einer Seite nicht überschreiten.

Ergänzen Sie Ihren Lebenslauf mit einem Anschreiben

Sobald Sie den perfekten CV mithilfe unserer Lebenslauf Vorlage erstellt haben, müssen Sie im nächsten Schritt ein individuelles Anschreiben für jeden Ihrer potenziellen Arbeitgeber erstellen.

Hierbei ist es besonders wichtig, auf die Vorlage der individuellen Stellenbeschreibung einzugehen und zu demonstrieren, warum gerade Sie sich für die Stelle eignen. Auch, wenn dies ein wenig Zeit in Anspruch nimmt, können Sie Ihren Arbeitsaufwand mithilfe einer Vorlage erheblich verkürzen.

Sobald Sie anfangen, Ihre Unterlagen mit den richtigen Tools zu erstellen, verringert sich der Arbeitsaufwand ungemein, während Ihre Erfolgschancen gleichzeitig erheblich ansteigen werden.

Häufig gestellte Fragen

Passwort Wiederherstellung: Passwort vergessen, wie kann ich vorgehen?

Passwort vergessen? Zur Passwort Wiederherstellung / Passwort Änderung sollte unser Kundendienst informiert werden. Zum Anmelden genügt der Name, E-Mail-Adresse und eine kurze Nachricht. Wir schicken Ihnen anschließend eine Email an Ihre E-Mail-Adresse innerhalb der nächsten 24 – 48 Stunden,

Kann ich einen Werbe Affiliate Link für Lebenslaufschreiben.com erhalten?

Derzeit bieten wir leider keinen Werbe Affiliate Link an. Sollte sich dies in Zukunft ändern, werden wir unsere potenziellen Partner über unser Werbe Affiliate Link auf unserer Webseite informieren. Schreiben Sie uns eine Email für weitere Kooperationsmöglichkeiten.

Sollten Hobbys im CV angegeben werden?

Wie bei allen anderen CVs, sollte das Hobby nur dann angegeben werden, wenn es einen wirklichen Mehrwert zur Ausübung der jeweiligen Tätigkeit liefert. Hier lohnt es sich, eine Lebenslauf Vorlage zu verwenden und unsere Muster zu nutzen.

Ähnliche Artikel