Lebenslauf eines Autoverkäufers: Beispiele und Muster

Sie lieben Autos, können sehr gut mit Menschen umgehen und verfügen über betriebswirtschaftliche Vorkenntnisse? Dann benötigen Sie nur noch den passenden Lebenslauf eines Autoverkäufers, um sich Ihren Traumjob zu sichern.

Durchschnittliche Bewertung für diese Vorlage

Sie lieben Autos, können sehr gut mit Menschen umgehen und verfügen über betriebswirtschaftliche Vorkenntnisse? Dann benötigen Sie nur noch den passenden Lebenslauf eines Autoverkäufers, um sich Ihren Traumjob zu sichern.

Autoverkäufer ist ein hochkomplexer Beruf, der ganz spezielle Eigenschaften und Fertigkeiten erfordert. Sie müssen die Modelle unterschiedlicher Automobilhersteller in- und auswendig kennen, um potenziellen Kunden das passende Auto anbieten zu können. Betriebswirtschaftliche Kenntnisse bzgl. Rechnungswesen, Marketing und Kundenakquise werden häufig ebenfalls gefordert.

Darüber hinaus benötigen Sie ein hohes Maß an Empathie und Menschenkenntnis, um die Wünsche ihrer Kunden zu erfüllen. Autoverkäufer müssen ihre Kenntnisse fachgerecht vermitteln, um das Verkaufsgespräch sachlich und kompetent zu leiten: ein vielseitiger und interessanter Job, der sich auszahlt.

Wie können Sie all diese unterschiedlichen Fertigkeiten bestmöglich zusammenfassen, um die Personalabteilung von Anfang an zu überzeugen? Um diese Frage zu beantworten, haben wir in diesem Artikel die wichtigsten Bewerbungstipps für Sie zusammengestellt, damit Sie den perfekten Lebenslauf erstellen können, der sich von anderen Bewerbern absetzt.

Weitere Materialien finden sich in unseren Lebenslaufvorlagen und -mustern.

Was verdienen Autoverkäufer in Deutschland?

Automobilverkäufer ist ein komplexer Beruf, der sich auszahlt. Laut StepStone verdienen Automobilverkäufer im Schnitt 45.000 €. Bewerber können mindestens mit 38.200 € und im besten Fall sogar mit einem Bruttoverdienst von über 54.900 € rechnen. Besonders viele Angebote finden sich in den Großstädten München, Berlin und Hamburg.

Wie wird man Automobilverkäufer? Beim geprüften Automobilverkäufer handelt es sich um eine Weiterbildung, die in der Regel 6 Monate dauert und häufig von Autohäusern und Automobilherstellern angeboten wird. Die Laufzeit hängt von den Vorkenntnissen ab.

Viele Bewerber haben vorher als Automobilkauffrau bzw. -kaufmann gearbeitet, was eine Ausbildungsdauer von mindestens 3 Jahren voraussetzt. Auch wenn es keine offiziellen Bestimmungen bzgl. des Schulabschlusses gibt, hat ungefähr die Hälfte der Azubis einen mittleren Schulabschluss oder sogar eine allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife. Lediglich 6% der Automobilkaufmänner und -frauen haben einen Hauptschulabschluss.

Lebenslaufvorlage für Autoverkäufer

Max Mustermann

Geprüfter Automobilverkäufer

Musterstraße 8

20095 Hamburg

Tel: 040 12345678

E-Mail: M.Mustermann@gmail.com

Linkedin.com/in/MaxMustermann

Kurzprofil

Automobilkaufmann mit über 3 Jahren Berufserfahrung und Weiterbildung zum geprüften Automobilverkäufer. 5 Jahre Erfahrung als Automobilverkäufer im Audi Zentrum Dresden mit der besten Verkaufsquote des Hauses. Eigenständige Verkaufsleitung, Kundenakquise, Abrechnung und Erstellung von Marketingkampagnen.

Berufserfahrung

Automobilverkäufer

Audi Zentrum, Dresden

Dezember 2017 – heute

  • Verkäufer Neuwagen/Gebrauchtwagen Audi
  • Erfolgreichste Verkaufsquote
  • Verkaufsleitung, Kundenakquise, Abrechnung, Marketingkampagnen
  • Kundenkommunikation und -akquise

Automobilkaufmann

Autohaus Kropf, Nürnberg

November 2014 – November 2017

  • Kauf und Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen
  • Schulung neuer Mitarbeiter
  • Kundenberatung, -betreuung und -akquise

Ausbildung

Weiterbildung zum Automobilverkäufer

Autohaus Kropf, Nürnberg

Januar 2017 – Juli 2017

  • Gesamtnote: 1,8

Ausbildung zum Automobilkaufmann

Autohaus Kropf, Nürnberg

November 2011 – Oktober 2014

  • Gesamtnote: 2,2

Allgemeine Hochschulreife

Martin-Behaim-Gymnasium Nürnberg

Oktober 2011

  • Leistungskurse: Wirtschaft und Mathematik
  • Gesamtnote: 2,4

Zertifikate

Cambridge Higher B2 Business English

Wie man einen Lebenslauf für Automobilverkäufer schreibt

Automobilverkäufer ist ein äußerst vielseitiges Berufsbild, das Know-how über den Markt und die gesamte Automobilindustrie, Wareneinkauf, Finanzierungsmöglichkeiten sowie Kundenumgang und -beratung in einer einzelnen Rolle zusammenfasst.

Daher ist es wichtig, bei der Erstellung des Lebenslaufs neben dem schulischen und beruflichen Werdegang auch die nötigen Soft-Skills mitzubringen, die zur Erfüllung der Aufgabe relevant sind – denn das Wichtigste ist nach wie vor der Verkaufsabschluss.

Zum Schluss können auch erweiterte Fähigkeiten genannt werden, die für die Rolle des Automobilverkäufers wichtig sind. Hier können Kenntnisse wie MS Office, Einkauf oder andere Informationen aufgelistet werden.

Die Struktur des Lebenslaufs lässt sich grob wie folgt gliedern:

  • Kontaktinformationen
  • Berufliche Zusammenfassung
  • Arbeitserfahrung
  • Berufs- und Schulbildung
  • Zertifikate

Wichtig: Der Lebenslauf eines Automobilverkäufers muss nur einmal verfasst werden, da die Aufgaben und Anforderungen der Autohäuser ähnlich sind. Dennoch sollten Sie jeder Bewerbung ein individuelles Anschreiben beifügen, um sich individuell auf jede Stellenausschreibung zu bewerben.

Gestaltung

In Ihrem Lebenslauf geht es vornehmlich darum, Ihre Stärken übersichtlich und präzise darzustellen, sodass Autohäuser mit nur einem Blick sehen können, dass Sie der richtige Kandidat sind. Die Gestaltung spielt hierbei eine ganz besonders wichtige Rolle.

Damit Sie sich bestmöglich verkaufen können, empfehlen wir klassische Schriftarten wie Calibri, Times New Roman, Cambria und Arial sowie eine Schriftgröße von 10 bis 12. Daneben sollte der Lebenslauf, falls möglich, eine Seite nicht überschreiten.

Hierdurch erhalten Personaler einen guten Überblick über alle Ihre bisherigen Tätigkeiten, ohne dass Sie den CV überladen. Erstellen Sie Ihren Lebenslauf innerhalb weniger Minuten, um Ihre Chance auf ein Vorstellungsgespräch zu erhöhen.

Format und Struktur

Das beste Format für den Lebenslauf zum Autoverkäufer ist der antichronologische Lebenslauf. Hierbei stehen Ihre neuesten Erfahrungen an erster Stelle, während die zurückliegenden Erfahrungen weiter hinten im Dokument sind.

Sie können Ihren Lebenslauf individuell gestalten, indem Sie Ihre Interessen und Fertigkeiten (zum Beispiel MS Office, Fremdsprachen oder Computerkenntnisse) in einer Extraspalte neben der Berufserfahrung und Schulbildung nennen.

⚠️Sie sollten Ihrem Lebenslauf unbedingt ein professionelles Bewerbungsfoto hinzufügen. Automobilverkäufer können sich hierbei im Sakko oder Blazer ablichten lassen, damit der erste Eindruck stimmt.

Kontaktinformationen: Name, E-Mail-Adresse, Telefon und Co.

Sie starten Ihren Lebenslauf mit Ihren Kontaktinformationen. Diese dienen lediglich dem Zweck, dass Sie das Autohaus bei Interesse schnell und einfach erreichen kann. Daher sollten Sie sich auf die wichtigsten Informationen beschränken. Hier reichen Informationen wie der Vor- und Nachname, die Berufsbezeichnung, Telefonnummer, E-Mail, Wohnort und ggf. die LinkedIn-Adresse aus.

Gute Kontaktinformationen

Recht

Max Mustermann

Geprüfter Automobilverkäufer

Musterstraße 8

20095 Hamburg

Tel: 040 12345678

E-Mail: M.Mustermann@gmail.com

Linkedin.com/in/MaxMustermann

Schlechte Kontaktinformationen

falsch

Max Mustermann

Automobilindustrie

E-Mail-Adresse: Max183@gmail.com

22297 Hamburg, Deutschland

Berufliche Zusammenfassung: Ihre Erfolge in wenigen Sätzen

Die berufliche Zusammenfassung Ihres CVs sollte in wenigen Sätzen darlegen, warum Sie der beste Kandidat für die ausgeschriebene Stelle sind. Hier geht es weniger darum, Ihre Motivation oder das Interesse an der Firma zu bekunden. Sie sollten vielmehr die Erfolge Ihrer bisherigen Jobs auflisten, um das Interesse der Personaler zu wecken. Die berufliche Zusammenfassung entscheidet oft darüber, ob der Personalverantwortliche Ihren Lebenslauf weiterliest.

Darüber hinaus können Sie auch kurz Ihre Ausbildung bzw. Berufsbezeichnung angeben, um Ihre formalen Kompetenzen zu unterstreichen. Um sich bestmöglich zu verkaufen, sollten Sie so kurz und prägnant wie möglich schreiben. Weitere Details können Sie anschließend im Bereich Berufserfahrung und Ausbildung ausführen.

Korrektes Beispiel

Recht

Automobilkaufmann mit über 3 Jahren Berufserfahrung und Weiterbildung zum geprüften Automobilverkäufer. 5 Jahre Erfahrung als Automobilverkäufer im Audi Zentrum Dresden mit der besten Verkaufsquote des Hauses. Eigenständige Verkaufsleitung, Kundenakquise, Abrechnung und Erstellung von Marketingkampagnen.

Negatives Beispiel

falsch

Erfolgreicher Autoverkäufer bei Autohaus Gebrauchtwagen Zelle. Mein Leben dreht sich um Menschen und Autos, daher bin ich ab Dezember in der Region Münster auf der Suche nach neuen Herausforderungen.

💡 Die obige Zusammenfassung ist zu vage und stellt keine Erfolge des Bewerbers dar. Darüber hinaus beschreibt der Bewerber die eigenen Interessen und Motivation, was sich eher für das Anschreiben eignet.

Berufserfahrung: Der wichtigste Teil Ihrer Bewerbung

Wenn Sie bereits über Berufserfahrung als Verkäufer verfügen, haben Sie beim Autohaus weitaus bessere Chancen auf ein Vorstellungsgespräch. Denn der professionelle Umgang mit Kunden und die Fähigkeit, Verträge zum Autokauf abzuschließen, ist eine seltene Gabe, die nur schwer erlernt werden kann.

Daher ist es für den Beruf so wichtig, dass Sie bereits über Erfahrungen als Verkäufer verfügen und dies auch nachweisen können. Hierbei ist es hilfreich, Referenzschreiben von früheren Arbeitgebern anzuheften. Diese Schreiben können angeben, wie viele Fahrzeuge Sie verkauft oder wie Sie im Team gearbeitet haben. Generell gilt: je besser die Referenzen, desto größer werden die Chancen Ihrer Bewerbung.

Selbst, wenn Sie bis dato noch keine praktischen Erfahrungen als Autoverkäufer sammeln konnten, können Sie mit anderen Qualitäten punkten. Haben Sie beispielsweise als Kaufmann im Autohaus gearbeitet oder kennen Sie sich mit Autos aus? Jede berufliche Erfahrung, beispielsweise im Kundendienst oder Verkauf, sollte erwähnt werden.

Ausbildung: Legen Sie Ihre Kenntnisse dar

Autoverkäufer ist keine geradlinige Karriere. Hierbei handelt es sich um eine Weiterbildung, die 6 Monate bis 2 Jahre dauern kann und von Ihren Vorkenntnissen abhängt. Umso wichtiger ist es, dass Sie Ihre bisherigen Qualifikationen strukturiert darlegen, damit sich das Autohaus ein genaueres Bild über Ihre Expertise machen kann. Fortbildungen, zum Beispiel im Bereich Garantie- oder Finanzierungsmöglichkeiten für Fahrzeuge, sollten unbedingt erwähnt werden.

Beispiel

Weiterbildung zum Automobilverkäufer

Autohaus Kropf, Nürnberg

Januar 2017 – Juli 2017

  • Gesamtnote: 1,8

Ausbildung zum Automobilkaufmann

Autohaus Kropf, Nürnberg

November 2011 – Oktober 2014

  • Gesamtnote: 2,2

Allgemeine Hochschulreife

Martin-Behaim-Gymnasium Nürnberg

Oktober 2011

  • Leistungskurse: Wirtschaft und Mathematik
  • Gesamtnote: 2,4

📌Die Schulbildung muss nicht zwangsläufig erwähnt werden. Da der Bewerber in unserem Beispiel über die allgemeine Hochschulreife verfügt und darüber hinaus für den Job relevante Leistungskurse belegt hat, ist es sinnvoll, dies kurz und knapp aufzulisten.

Fähigkeiten für Automobilverkäufer im Lebenslauf

Sie kennen sich gut mit Autos aus und können Kunden in Freunde verwandeln? Der Hard- und Soft-Skill-Bereich bietet Ihnen eine gute Möglichkeit, alle Ihre Fertigkeiten übersichtlich aufzulisten. Während die Hard-Skills Ihre Fachkompetenzen aufzählen, geht es in den Soft-Skills um Ihre Charaktereigenschaften, die zur Ausübung des Jobs ebenfalls unabdingbar sind.

Zu den wichtigsten Skills zählen unter anderem:

Hard-Skills

  • Kfz-Kenntnisse
  • Kaufmännischer Hintergrund
  • Microsoft Word
  • Verschiedene Verkaufstechniken
  • Überblick über den Markt
  • Erfahrungen im Umgang mit Buchungssystemen
  • Hervorragende Deutschkenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse

 Soft-Skills

  • Kommunikationsfähigkeiten
  • Professionelles Auftreten
  • Team-Player
  • Organisationstalent
  • Kunden-Orientierung
  • Zeitmanagement
  • Multitasking
  • Pflichtbewusstsein

Zusätzliche Abschnitte für einen Lebenslauf als Autoverkäufer

Auch wenn relevante Berufserfahrung den wichtigsten Bereich für zukünftige Jobs darstellt, können Sie mit zusätzlichen Zertifikaten Ihre Erfolgschancen weiter steigern. Da es gar nicht einfach ist, Ihr Know-how im Verkauf darzulegen, sind es häufig die Qualifikationen, die über Erfolg und Misserfolg entscheiden.

Dementsprechend sollten Sie zusätzliche Qualifikationen unbedingt erwähnen. Hierbei kann es sich um Zertifikate handeln, die Ihre Qualifikationen im Verkauf, in der Betriebswirtschaft oder auch Ihre kreativen Ideen im Bereich Marketing offiziell belegen.

Darüber hinaus sind Sprachkenntnisse bei kundenorientierten Tätigkeiten immer empfehlenswert. Dies wird vor allem dann zum Vorteil, wenn diese Sprachkenntnisse ausreichen, um Verkaufsgespräche zu führen. Während Englisch häufig eine Grundvoraussetzung ist, können Ihnen weitere Fremdsprachen wie Französisch oder Spanisch ebenfalls einen Vorteil verschaffen.

Weitere Tipps zur Optimierung Ihres Lebenslaufs

Niemand schreibt direkt im ersten Versuch einen optimalen CV. Nachdem Sie Ihren Lebenslauf zum ersten Mal verfasst haben, sollten Sie sich Ihr Werk unbedingt mehrmals durchlesen, um ggf. folgende Punkte zu optimieren:

Achten Sie bei der Stellenausschreibung auf relevante Schlüsselwörter und verwenden Sie diese in Ihrem Lebenslauf (beispielsweise in Bezug auf den Begriff „Auto“). Belegen Sie Ihre Erfolge mit Zahlen und Daten und stellen Sie sicher, dass der Inhalt leicht lesbar ist.

Benutzen Sie Softwareprogramme, damit alle Ihre Dokumente frei von Rechtschreib- und Grammatikfehlern sind. Sobald Sie Ihren ersten Lebenslauf erstellt haben, sollten Sie diesen in regelmäßigen Abständen aktualisieren, um ggf. neue Veränderungen einzutragen.

Ergänzen Sie Ihren Lebenslauf mit einem Anschreiben

Unsere Vorlagen und Muster helfen Ihnen dabei, Zeit und Arbeit zu sparen, um den perfekten Lebenslauf zu erstellen. Die Gestaltung und das Format wurden so konzipiert, um Ihre Chance auf ein Vorstellungsgespräch zu maximieren.

Dennoch ist der Lebenslauf nur eine Seite der Medaille. Denn neben dem tabellarischen Lebenslauf müssen Sie zusätzlich ein individuelles Anschreiben verfassen, das genau auf die Jobanforderungen des jeweiligen Autohauses ausgerichtet ist.

Während der Lebenslauf zum Autoverkäufer nicht immer wieder neu erstellt werden muss, müssen Sie im Anschreiben Ihre Erfolge, ein Auto zu verkaufen und Ihre Fertigkeiten so darlegen, dass Sie einen roten Faden zwischen der Stellenausschreibung und Ihrem Lebenslauf herstellen. Auch hier können Sie Ihre Arbeit mithilfe einer Vorlage und Muster erheblich verkürzen.

Zusammenfassung: Schreiben Sie den perfekten Lebenslauf für einen Automobilverkäufer

Wenn Sie eine Affinität zu Autos haben und gleichzeitig Kunden den besten Service liefern möchten, ist der Beruf genau das Richtige für Sie. Achten Sie bei Ihrer Bewerbung auf folgende Punkte, damit Sie schon bald Ihren Traumjob erzielen.

  • Das Layout Ihres CVs sollte leicht lesbar sein und eine Länge von einer Seite möglichst nicht überschreiten.
  • Nutzen Sie unsere Vorlagen und Muster, um Zeit und Arbeit zu sparen
  • Melden Sie sich hierzu auf unserer Webseite an.
  • Ihr Lebenslauf sollte Ihre Kontaktinformationen, die berufliche Zusammenfassung, Arbeitserfahrung, Berufs- und Schulbildung und weitere Zertifikate auflisten.
  • Machen Sie Ihre Erfahrungen mit Kunden deutlich und zeigen Sie Erfolge auf.
  • Neben dem Lebenslauf müssen Sie ein individuelles Anschreiben für jede Bewerbung erstellen.

 

autoverkäufer lebenslauf schreiben

lebenslauf mit erfahrung für autoverkäufer Beispiele für den Lebenslauf eines Autoverkäufers
kein erfahrungslebenslauf für autoverkäufer Lebenslauf Autoverkäufer herunterladen

Ähnliche Artikel